6  Seen-Rundfahrt im Münchner Süden



Die Rundfahrt östlich des Starnberger Sees erschließt die von den Eiszeiten und aber auch von der Isar gestaltete Landschaft südlich der Münchner Schotterebene: offene Bereiche mit eindrucksvollen Blickbeziehungen auf die Alpenketten wechseln mit schattigen Waldstrecken.
Badegelegenheiten gibt es im Ickinger Stausee, im Deininger-, im Thanninger- und im Harmatinger Weiher, im Bibisee und im Buchsee. Die Gesamtstrecke beträgt 61 Kilometer.

Mehr zu den Erholungsgebieten entlang der Route erfahren Sie, wenn Sie auf die Symbole in der Karte klicken.

zurück zur Übersicht

Druckversion Routenbeschreibung

Druckversion Kartenausschnitt DIN A4

Radwanderroute 6

Erholungsflächenverein München - www.erholungsflaechenverein.de

Kartengrundlage: Rasterdaten Toporaphischer Karten 1:100.000 des Bayer. Landesamts für Vermessung und Geoinformation