zurück zur Übersicht
dieses Blatt jetzt drucken
Druckversion (PDF-Format)
Kartenausschnitt vergrößern

Hollerner See



Projektbeschreibung

Der Hollerner See entsteht im Gemeindebereich Eching, Landkreis Freising im Rahmen eines besonders großflächigen Kiesabbaus.

Der Erholungsflächenverein hat die Trägerschaft für die Sicherstellung und den Ausbau dieses Baggersees zu einem überörtlichen Erholungsgebiet übernommen.

Überplant ist eine Fläche von über 90 ha, darunter der Badesee mit einer Größe von ca. 28 ha. 


Hollerner See - SandstrandDer Hollerner See liegt mit seinen geschwungenen Kiesufern in einer reizvollen Kulturlandschaft mit weiten Blickbeziehungen zum benachbarten Waldgebiet „Mallertshofer Holz“, zu den Heideflächen südlich von Eching und zur Höhenkante des Tertiären Hügellands. Angesichts der Weitläufigkeit des Landumgriffs um den Badesee und der Vielfalt des Uferreliefs sind die landschaftsplanerischen Maßnahmen von der Überlegung bestimmt, einen möglichst abwechslungsreichen Raum voller Überraschungen und Nischen zu gestalten, der zum Entdecken animiert und die Möglichkeit bietet, sich „seine“ persönliche Stelle und Atmosphäre auszusuchen, je nach Tages- und Jahreszeit. Der südwestliche Uferbereich des 1. Bauabschnitts wurde bereits weitgehend rekultiviert. Die Steiluferbereiche konnten hier im Mai 2009 hergestellt werden.

1. Bauabschnitt - PromenadeZwischenzeitlich wurden die Arbeiten insgesamt weitgehend fertig gestellt, so dass der 1. BA am 07.06.11 im Rahmen einer offiziellen Einweihungsfeier der Öffentlichkeit übergeben werden konnte. Neben Aussichtspunkten an den Steiluferbereichen laden Liegewiesen, ein Sandstrand sowie die „Seepromenade“ mit Sitzstufen im Hang zum Verweilen ein. Ferner sorgen die neu errichtete Wasserwachtstation, WC-Anlage sowie zahlreiche Parkplätze für einen geregelten Betrieb. Bis zur Errichtung einer Ganzjahresgaststätte in absehbarer Zeit, sorgt übergangsweise ein Kiosk für das leibliche Wohl.

Derzeit laufen die Planungen für den 2. Bauabschnitt
 

1. Bauabschnitt - Plan

Übersichtsplan des 1. Bauabschnitts
(zum Vergrößern bitte in die Abbildung klicken)

   

1. Bauabschnitt - Liegewiese